re:publica 2016 – G. Martin Butz: Hörbar programmieren mit Sonic Pi

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/QJKBiqD47IE

Find out more at: https://re-publica.de/16/session/horbar-programmieren-sonic-pi

Programmieren ist abstrakt, mathematisch und rational. Musik ist sinnlich, konkret und emotional. In Sonic Pi kommt beides zusammen. Hörbar programmieren und Programmiertes anhören. Sonic Pi liefert ein unmittelbares Feedback, weil wir den Code/Text, den wir schreiben direkt anhören können. Das macht Spass, gelingt schon 8-jährigen und ist ausbaufähgig – bis hin zu Live-Coding-Sessions, wo Sonic Pi zum Instrument wird und das Publikum zur Computermusik tanzt.

G.Martin Butz

Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany
(CC BY-SA 3.0 DE)

#rpTEN

re-publica.de

re-publica.de

re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.



  • re-publica.de

    re-publica.de

    re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.

    Kommentare zum Video

    avatar
    5000
      Abonnieren  
    Benachrichtigung