re:publica 2015 – Ines Dorian Gütt: Surveillance Art und die fehlende Ästhetik der digitalen …

Find out more at: http://re-publica.de/session/surveillance-art-und-fehlende-aesthetik-digitalen-massenueberwachung

Schon seit Jahren setzen sich einige duzend Künstler in ihren Werken mit sicherheits- und machtpolitisch motivierter Überwachung auseinander. Von Street Art bis Medienkunst gibt es zahlreiche Werke, die einen näheren Blick wert sind – insbesondere unter dem Aspekt der Ästhetik, der in anderen Bereichen oft etwas zu kurz kommt.

Ines Dorian G~tt

Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany
(CC BY-SA 3.0 DE)

re-publica.de

re-publica.de

re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz