re:publica 2013: Netzpolitischer Nachmittag: IN/SIDE/OUT #digiges

Find out more at: http://13.re-publica.de/node/6059

Netzpolitisches Engagement braucht kreative Köpfe, Zeit und – leider, leider – auch Geld, um gegen die ‘Großen’ gegenanstinken zu können.

Es ist der 1. Dienstag im Monat: Zeit für unseren allmonatlichen ‘Netzpolitischen Abend’ in der c-base. Aber dieses Mal ist re:publica – der einzige akzeptable Grund den Abend auf einen Nachmittag zu verschieben und ein paar Kilometer weiter westlich zu tagen: beim ‘Netzpolitischen Nachmittag’ des Digitalen Gesellschaft e.V..
Vor zwei Jahren — auf der re:publica 2011 — wurde der Verein als unabhängige Kampagnen-Plattform für Bürgerrechte im digitalen Zeitalter gegründet: Zeit zu schauen, was seitdem passiert ist und wo es uns hintreibt. Wir laden Euch ein, einen Einblick in unsere Arbeit, Erfolge und Ziele zu erhalten und uns mit Fragen dazu zu löchern:
* Linnea Riensberg stellt euch kurz vo…

Linnea Riensberg | http://twitter.com/linnealou
https://digitalegesellschaft.de/

Lavinia SteinerNoneNone

Ulf Buermeyer | http://ijure.org/ | https://twitter.com/vieuxrenard | https://www.facebook.com/ulf.bee
http://www.digitalegesellschaft.de/

Leonhard Dobusch | http://www.dobusch.net | http://twitter.com/leonidobusch | https://www.facebook.com/leonido
http://www.wiwiss.fu-berlin.de/institute/management/dobusch

Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany
(CC BY-SA 3.0 DE)

re-publica.de

re-publica.de

re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz