re:publica 2013 – Mercedes Bunz, Diedrich Diederichsen: Immer dieses Internet!

Find out more at: http://13.re-publica.de/node/5039

Die deutschen Diskussionen über das Internet sind vor allem von einem geprägt: ganz viel Angst. Wie kommt das eigentlich? Mercedes Bunz hat sich diese Frage gestellt und daraus ist ein Buch geworden: “Die stille Revolution. Wie Algorithmen Wissen, Arbeit, Öffentlichkeit und Politik verändert ohne dabei viel Lärm zu machen.” (Suhrkamp). Im Anschluss an eine kurze Buchvorstellung plaudert sie mit Diedrich Diedrichsen über Angst, Kultur und was es mit diesem seltsamen Ding Internet in unserer Gesellschaft so auf sich hat.

Mercedes Bunz | http://mercedesbunz.net | http://twitter.com/mrsbunz
http://hybridpublishing.org

Diedrich Diederichsen | http://diedrich-diederichsen.de/ | http://twitter.com/ddriedrichsennewsNoneNone

Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany
(CC BY-SA 3.0 DE)

re-publica.de

re-publica.de

re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz