Reportage: Eine Demonstration in Berlin für Meinungsfreiheit und Demokratie

Reportage: Eine Demonstration in Berlin für Meinungsfreiheit und Demokratie

Am 14. Dezember 2017 organiserte das unabhängige Nachrichtenportal KenFM eine Demonstration auf dem Rosa-Luxemburg Platz in Berlin unter dem Motto “Demokratie und Meinungsfreiheit verteidigen”. Im Anschluss fand die Verleihung des „Kölner Karlspreis für Engagierte Literatur und Publizistik“ im Berliner Kino Babylon statt. Der Berliner Kultursenator Klaus Lederer hatte versucht die Veranstaltung im Vorfeld zu verhindern, was den Anlass für den Aufruf zur Demonstration gab. In dieser acTVism Munich Reportage finden Sie eine Zusammenfassung dieser Demonstration.

FOLGEN SIE UNS ONLINE:
Facebook: https://www.facebook.com/acTVism/
Website: http://www.actvism.org/
Twitter: https://twitter.com/acTVismMunich
YouTube: https://www.youtube.com/acTVismMunich/

acTVism Munich

acTVism Munich

DE: acTVism Munich ist ein gemeinnütziges, unabhängiges und basisdemokratisches Onlinemedium in deutscher und englischer Sprache. EN: acTVism Munich is a non-profit, independent and grassroots online media portal in both German and English languages.