Regierungssprecher Seibert zu BND-Bericht über russische Desinformation: Ich habe nichts versprochen

Während der Regierungspressekonferenz wollte RT Deutsch von Regierungssprecher Steffen Seibert erfahren, warum der BND-Bericht zur vermeintlichen russischen Desinformationskampagne, entgegen anderslautender Ankündigungen, doch nicht veröffentlicht wird.

“Ich habe nichts versprochen”, entgegnete Seibert. Im Übrigen zeigte sich Seibert überzeugt, dass RT Deutsch doch wisse, was Desinformation sei.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz