Redtube-Abmahnwahn: Staatsanwaltschaft Köln ermittelt — aber noch nicht tief genug | Kanzlei WBS

Nach neuesten Informationen ermittelt die Staatsanwaltschaft Köln wohl erst einmal nur gegen die Eidesstattliche Versicherung, die beim Landgericht Köln mit den Auskunftsanträgen abgegeben wurde. Es wurde zusammen mit dem Antrag versichert, dass die IP Adressen der Nutzer richtig ermittelt worden sind. Nach neusten übereinstimmenden Enthüllungen von heise, golem und chip.de sind diese Aussagen offenbar falsch.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/abmahnung-filesharing/abmahnkanzleien/abmahnung-u-c-rechtsanwaelte/redtube-abmahnwahn-staatsanwaltschaft-koeln-ermittelt-aber-noch-nicht-tief-genug-49338/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
____________________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/Eo83M8JUs2c
Piratenpartei veröffentlicht geheime U+C Mandantenvereinbarung: http://youtu.be/DGkS1qW77LI
Redtube-Abmahnungen Update: Menschen wurden auf Seite gelotst: http://youtu.be/Db6sSGWrOjo
___________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz