Rede von Vaclav Klaus auf der EZB-Veranstaltung der AfD.

http://youtu.be/4B4DVuKtzQQ

Vaclav Klaus, Wirtschaftswissenschaftler und ehemaliger tschechischer Staatspräsident hält eine beachtliche, vom Mainsteam allerdings ignorierte Rede auf der EZB-Veranstaltung der AfD.
Einige seiner Thesen:
Wir sind durch die Medien manipuliert, wie wir es in der Vergangenheit schon einmal waren.
Die Währungsunion wurde den Menschen zu einem falschen Preis verkauft.
Die Bürger haben die Finanz- und politische Union nicht bewilligt.
Wir befinden uns in einer Sackgasse, aus der es nur den Weg zurück gibt. Die EZB wird uns nur immer tiefer hineinziehen.
Wir brauchen etwas ähnliches wie in Osteuropa vor 25 Jahren. Das sollten wir als langfristige Herausforderung annehmen.

NewScan

NewScan

NEWSCAN, ein Kanal nicht zur Unterhaltung, sondern zur Dokumentation von wichtigen & unterschlagenen Nachrichten. Wenn ihr eine Vernstaltung oder eine Bürgerinitiative habt, über die berichtet werden soll, schickt mir eine Nachricht an newscan@euroheads.org



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz