Rebellunion #22 – Wie stehst Du zu Europa?

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/M9YEWaxLVXE

Wie stehst Du zu Europa?

Nach dem Brexit wurde heiß diskutiert über Europa. Die Zukunft des Kontinents steht auf dem Spiel, so die gängige Meinung, die europäische Integration droht zu scheitern. Dabei wird in der Diskussion wenig differenziert. Europa und die Europäische Union (EU) als politische und wirtschaftliche Konstruktion werden oft gleich gesetzt. Dabei ist die EU nicht alternativlos, und es gibt und gab von Anfang an viel Kritik. Die Kritik an der EU wird in der öffentlichen Debatte schnell als „antieuropäisch“ abgestempelt. Dabei ist gerade der undemokratische Charakter der EU das große Hindernis für eine wirkliche Weiterführung der europäischen Integration.

Die Kritik an der EU darf nicht verstummen und nicht weiter unterdrückt werden. Wir brauchen nichts weniger als ein Reset, eine echte Neugründung der europäischen Institutionen, wenn Europa nicht politisch auseinander fallen soll.

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://www.kenfm.de/unterstutze-kenfm

https://www.kenfm.de
http://www.pedram-shahyar.org
http://www.facebook.com/KenFM.de
http://www.facebook.com/Rebellunion

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.twitter.com/TeamKenFM

https://www.youtube.com/wwwKenFMde

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm
KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm

Kommentare zum Video

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtigung