Rebellunion #18 – Nuit Debout: Aufbruch in Frankreich

Rebellunion #18 – Nuit Debout: Aufbruch in Frankreich

Die Regierung in Frankreich plan ein neues Arbeitsmarktgesetz, dass die Rechte der Beschäftigten massiv beschneiden wird.

Hunderttausende sind seit März auf den Strassen und protestieren, Schulen und Universitäten werden bestreikt, Kulturhäuser von Angestellten besetzt.

Am 31. März entschieden viele Menschen nach den Demos nicht nach Hause zu gehen und blieben auf dem zentralen und symbolträchtigen Place de la Republique in Paris. Hier begann sich ein neues demokratisches Forum zu bilden: Die Menschen versammeln sich auf einer großen öffentlichen Versammlung (Asamble General) und lauschen den Beiträgen der Mitbürger.

Daneben organisieren sich die Aktivisten in Arbeitsgruppen und beginnen die Welt anders zu machen. Am Ende der 3. Woche der Besetzung waren wir dort und sprachen mit den Aktivisten über ihre Geschichte und Motiven. Die Welle des demokratischen Aufbruchs, die bisher vorallem die Herrschaft in Südeuropa erschüttert hatte, nimmt Kurs nach Norden.

Dir gefällt unser Programm? Infos zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://www.kenfm.de/unterstutze-kenfm

https://www.kenfm.de
https://www.facebook.com/KenFM.de
https://www.twitter.com/TeamKenFM
httpv://www.youtube.com/watch?v=wwwKenFMde

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm