Realitätsverlust im deutschen Fernsehen

Realitätsverlust im deutschen Fernsehen

In den öffentlich-rechtlichen Fernsehprogrammen geht alles mit rechten Dingen zu.
Immer.
Sagt jemand, der meint, es wissen zu müssen.

Neulandrebellen.de
Neulandrebellen.de
"Wir NeulandRebellen können Journalismus nicht neu erfinden, haben weder Korrespondenten noch Insider. Was wir aber können: Die Narrative, die man uns medial serviert, gegen den Strich bürsten – und der Deutungshoheit dieser Märchen ans Bein pinkeln. In diesem Sinne: Wir lassen es laufen."



Schreibe einen Kommentar