Raspberry Pi: Mediacenter einrichten (XBMC)

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie XBMC auf Ihrem Raspberry Pi einrichten können.

http://www.raspbmc.com/download/
http://wiki.xbmc.org/?title=Raspberry_Pi
https://play.google.com/store/apps/details?id=org.xbmc.android.remote

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000
      Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
      Robert Sontag
      Zuschauer

      Kann ich mit diesem media Center auch meine Filme von iTunes anschauen ???

      TrafficArtz
      Zuschauer

      Ich habe folgendes Problem: Ich habe alles so gemacht wie Sie. Allerdings
      sagt mein Pi seit einigen Stunden: “Relax, XBMC will restart shortly. Press
      Esc key for a command line” während dessen wird der Monitor immer schwarz,
      ohne das mein Raspberry ausgeht (die LEDs bleiben alle an). Das ganze ist
      der erste Start des Pis unter diesem Betriebssystem. Was soll ich tun?
      Danke im Vorrasu für die Antwort.
      PS: Super Videos!!

      Henry Wrann
      Zuschauer

      Gehen zwei Betriebssysteme Auf eine Karte

      Alexander Simon
      Zuschauer

      sehr praktisch ist aich das der pi cec-steuerung zulässt. also kann man ihn
      sogar mit der Fernbedienung für den Fernseher steuern. sofern dieser cec
      unterstützt. das spart eine Fernbedienung x)

      Alexander Simon
      Zuschauer

      sehr praktisch ist aich das der pi cec-steuerung zulässt. also kann man ihn
      sogar mit der Fernbedienung für den Fernseher steuern. sofern dieser cec
      unterstützt. das spart eine Fernbedienung x)

      Slash Kill
      Zuschauer

      Ist es möglich den pi mit einem wifi stick zu versehen, damit man ihn
      besser an den Fernseher oder sonst wo anschliessen kann, ohne dass man ein
      15m langes lan kabel braucht?

      C4Clonk
      Zuschauer

      Reicht die Leistung des Raspberry Pi mit dem für ihn modifizierten XBMC aus
      um (HD-)Filme via LAN zu streamen?

      Alfons Geigenberger
      Zuschauer

      Hallo,
      kann man mit XBMC auch Streams aus dem Internet aufnehmen/auf
      angeschlossener USB-Platte abspeichern?

      AlcatraZz
      Zuschauer

      hey könntet ihr mal zeigen wie man einen raspberry pi als upload pc
      verwenden kann für youtube videos??

      MCGKim
      Zuschauer

      bis zu welcher Auflösung schafft es der Pi abzuspielen ? mit welchen
      Bitraten?