Raspberry Pi: Druckerserver installieren

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie einen Druckerserver auf Ihrem Raspberry Pi installieren können.

apt-get install cups printer-driver-gutenprint

cupsctl –remote-admin

lsusb

cupsctl –share-printers

cupsctl –remote-printers

usermod -aG lpadmin pi

Auf vielfachen Wunsch verlinken wir nun auf die von uns in dem Video gezeigten Produkte.

Nur weil wir auf Amazon verlinken, heißt das nicht, dass es die verschiedenen Produkte nicht auch bei jedem anderen Online-Shop gibt. Da die Preise auch auf Amazon stark schwanken, ist es nicht möglich einfach auf das günstigste Produkt zu verweisen. Einfach mal aufrufen und danach Preise vergleichen.

http://astore.amazon.de/sempervideo-21?_encoding=UTF8&node=3

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    BiosGaming
    Zuschauer

    Und wie richte ich den jetzt unter Windows ein?!
    Und was ist mit den Treibern?!

    Gagootron
    Zuschauer

    wenn ich drucke (HP color laser jet cp1215) dann hat der druck zu wenig bit
    an farben

    Christian Abt
    Zuschauer

    Das Installieren hat bei mir geklappt, eine Testseite wurde auch
    ausgedruckt. Nur leider geht sonst nichts mehr, d.h. von Windows 7 aus kann
    ich keine Dokumente ausdrucken. Es erscheint eine Meldung, dass der Drucker
    offline sei.
    Wer kann helfen?

    Hubert P.
    Zuschauer

    Ich kann leider über Adobe Reader keine .pdf Dateien ausdrucken. Auch zeigt
    der Ausdruck Farbfehler in den letzten beiden Drittel des Bildes… Habe
    den Drucker Canon Pixmar IP2700. Hat da jemand Rat?

    FrozenSkiller
    Zuschauer

    Mein Drucker ist nicht in der Liste (Canon N1000) was tun?

    Dominik Eger
    Zuschauer

    Hallo,
    ich musste bei mir noch die config (nano /etc/cups/cupsd.conf) anpassen, um
    in das Menü Verwaltung zu kommen. Vorher war mir diese immer verboten

    Ezz Eldien Elnagar
    Zuschauer

    Vielen DANK für die ganze Videos!!!!
    Super Arbeit!!!
    Respekt!!!

    Ich habe ein kleines Problem und zwar es hat alles funktioniert bis das
    “Verwalten” Klicken. Es meldet eine “Verboten” Meldung wenn ich versuche
    die Verwaltungsseite aufrufe. Ich habe alles genauso, wie Du in Video
    gesagt hast, gemacht.
    Hast Du eine Idee
    Oder hat jemand eine Idee wie ich das Problem löse
    Danke an Alle

    Stefan Hörner
    Zuschauer

    Hi SemerVideo, wie wird der Scanner auf dem Raspberry installiert?

    Chrisnad08
    Zuschauer

    Wann kommt denn das video wie man einen scanner an den pi anschließen kann.
    Würde mich sehr freuen.

    DragoTier
    Zuschauer

    ich bekomme bei “cupsctl –remote-admin” immer sofort die Meldung, dass er
    keine Verbindung zum Server hat…

    wpDiscuz