R F I D – Chip dich jetzt oder nie! Praxis Falkenstein – Folge 6

RFID-Chips, die man sich implantieren lassen kann im Körper – quasi unter der Haut – scheinen derzeit in aller Munde zu sein.
Auf der Cebit 2016 lief zu diesem Thema eine große Werbekampagne. Es soll Vorteile bringen: Bargeldlos zahlen, seine Daten ständig bei sich habend. Sich ausweisen zu können ohne Ausweis.
Sind das Vorteile?
Was machen diese Chips in unserem Körper? Und wozu sind sie nötig? Lassen sich Menschen mit diesen Mitteln überwachen? Ja vielleicht kontrollieren, wenn man es zu Ende denkt?
Schaut Euch diese Folge an. Es ist Satire. Aber irgendwo auch ein Zeichen der Warnung…..
Kamera: Alex

——————————-

Wir senden für euch! Unterstützt uns!
http://eingeschenkt.tv/spenden/ (Überweisung, PayPal, Flattr)

Investigativer Journalismus unabhängig, kritisch, werbefrei – da durch euch crowdfinanziert!

eingeschenkt.tv
IBAN: DE06500310001031756002
BIC: TRODDEF1
Bank: Triodos Bank N. V. Deutschland

“Es gibt nichts Gutes, außer man tut es”
– Erich Kästner –
Jeder Betrag hilft uns! Tausend Dank dafür!

Besucht, abonniert und empfehlt uns auf:
http://eingeschenkt.tv/
https://www.youtube.com/c/eingeSCHENKTtv
https://www.facebook.com/eingeschenkt.tv
https://plus.google.com/b/116044114594677590479/+eingeSCHENKTtv/posts
https://twitter.com/eingeschenkt_TV?s=02
https://vk.com/eingeschenkt_tv




  • Eingeschenkt TV

    Eingeschenkt TV

    Investigativer Journalismus. Interviews, Artikel, Presseanalysen, Dokumentationen und auch Satire. Reiner Wein in Politik, Medien und Gesellschaft.

    Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000