Quo vadis, ZDF? – Die Auseinandersetzung um die Doku “Machtmensch Putin”

Einer der Protagonisten der ZDF-Dokumentation “Machtmensch Putin”, die der deutsche Staatssender kürzlich ausstrahlte und sich in das übliche Narrativ des ZDF einordnet, erhebt schwere Vorwürfe gegen die Macher des Films. Der junge Russe Juri sagt, die Filmemacher haben ihn dafür bezahlt, vor der Kamera zu lügen. Jasmin Kosubek mit ihrer Einschätzung aus der RT Deutsch-Redaktion. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/meinung/36046-machtmensch-putin-im-zdf-stimmungsmache

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550…
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz