Putin vs. Obama

Sabine Schiffer über Parteinahme in den deutschen Medien

Im Zuge des Ukraine-Konfliktes ist eine weitreichende Debatte über den medialen Umgang mit Russland und mit Russlands Präsidenten Wladimir Putin entstanden. Nun hat eine Bachelor-Arbeit vergleichend untersucht, mit welchen sprachlichen Zuschreibungen Putin und der US-amerikanische Präsident Barack Obama in den Medien dargestellt werden. Weltnetz.tv sprach mit der Sprachwissenschaftlerin Sabine Schiffer über tendenziöse Berichterstattung in deutschen Printmedien.

Für den Link zur Studie “Tendenziöse Attributierung in deutschen Printmedien: Putin vs. Obama – eine linguistische Analyse” besuchen Sie bitte weltnetz.tv!

Hinweis auf eine Ausstellung in Berlin:
Freitag, 20. Juni 2014 – 19 Uhr bis Freitag, 25. Juli 2014 – 19 Uhr
Im Osten nichts Neues – Alte Feindbilder, moderne Propaganda
http://www.sprechsaal.de

http://weltnetz.tv/

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz