Putin: USA wollen alles diktieren und nutzen Angriff auf UN-Hilfskonvoi zur Manipulation

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Wladimir Putin hat sich gestern in Moskau scharf zu der US-amerikanischen Vorgehensweise auf internationaler Ebene geäußert. Die USA werfen uns vor, dass wir Hackangriffe gegen sie durchführen. Solche Vorwürfe kommen von einem Land, das jeden diktieren will und selbst seine Verbündeten ausspioniert und belauscht. Er fuhr fort, dass Russland, aber eben auch die USA selbst, ganz genau wissen würden, wer den Hilfskonvoi angegriffen hat, nämlich eine der Terrorgruppen.
Sie verschweigen dies allerdings, um Russland dazu zu erpressen und unterdrücken. Russland hat sich aber nie erpressen und unterdrücken lassen und wird dies auch in Zukunft nicht tun, so der russische Präsident.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz