PSYT002: Bandbreitenminderbemittelte und Psychologie (Diskussion vom 16.06.2012)

Die erste veröffentlichte Folge des Psychotalks. Ursprünglich als reines Live-Ereignis gedacht, haben zähe Verhandlungen und die Androhung der Veröffentlichung von Nacktbildern dazu geführt, dass das zweite Internet-Gespräch der drei Diplom-Psychologen @AlexHoaxmaster, Sebastian Bartoschek (@illuminatus23) und @SvenRudloff der Nachwelt als Podcast erhalten bleibt.

Dieser ungeplanten Sendung ohne Hauptthema merkt gut an, wie die drei Protagonisten zusammengefunden haben: Im Kessel Buntes geht es unter anderem um die Weltskeptikerkonferenz in Berlin, die Atheismuskonferenz in Köln, öffentlich-rechtliche und private Medien, Psychologie und Parapsychologie, und vieles mehr. Und die Intro-Musik erinnert passenderweise doch stark an einen gewissen skeptischen Podcast…

PSYT002: Bandbreitenminderbemittelte und Psychologie (Diskussion vom 16.06.2012):
PSYT002 Bandbreitenminderbemittelte Diskussion Psychologie 16.06.2012

PsychoTalk.de

PsychoTalk.de

Die feste Besetzung des Psychotalks sind drei Diplom-Psychologen – nicht Psychotherapeuten! – mit unterschiedlichsten Arbeitsfeldern. Die drei Herren auf der Couch sind… Alexander ‘Hoaxmaster’ Waschkau (@AlexHoaxmaster), Sebastian Bartoschek (@Illuminatus23) und Sven Rudloff (@svenrudloff).



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz