Psychologie: Welche Beeinflussungstechnik ist gefährlicher? Foot-in-the-door vs. Low-ball

FavoriteLoadingVideo merken

Psychologie: Welche Beeinflussungstechnik ist gefährlicher? Foot-in-the-door vs. Low-ball

Manchmal entpuppen sich Situationen deutlich schlechter, als wir anfangs dachten. Trotzdem machen wir dann häufig keinen Rückzieher. Dieses menschliche Verhalten kann leider gezielt mithilfe der Low-Ball-Technik ausgenutzt werden…

Autor: Dipl. Psych. Eskil Burck

Neue Psychologie des Überzeugens – Das Buch: http://psychologie-lernen.de/?page_id=12338

Die Macht der Situation – Das Buch:
http://psychologie-lernen.de/die-macht-der-situation-wovon-sich-menschen-im-alltag-manipulieren-lassen-eskil-burck/?preview=true

www.psychologie-lernen.de

Studien:

Hornik, J. A. C. O. B., Zaig, T., Shadmon, D. O. R. I., & Barbash, G. I. (1990). Comparison of three inducement techniques to improve compliance in a health survey conducted by telephone. Public Health Reports, 105(5), 524.

Psychologie lernen

Psychologie lernen

Offensichtlich gibt es eine enorme Kluft ("Knowing-Doing-Gap") zwischen den Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Forschung und dem pädagogischen Handeln von manchen Lehrern und Eltern. Was bringt all die psychologische Forschung wenn wir sie nicht benutzen?
Psychologie lernen

Psychologie lernen

Offensichtlich gibt es eine enorme Kluft ("Knowing-Doing-Gap") zwischen den Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Forschung und dem pädagogischen Handeln von manchen Lehrern und Eltern. Was bringt all die psychologische Forschung wenn wir sie nicht benutzen?