Proteste gegen US-Konvoi-Werbetour „Dragoon Ride“

Mehr auf unserer Webseite: http://www.rtdeutsch.com/15834
Die US-Konvoi-Werbetour „Dragoon Ride“, eine Zurschaustellung amerikanischer und NATO Waffenstärke in Osteuropa, wurde von anti-amerikanischen Protesten begleitet, als sie heute im deutschen Vilseck ankam. Der Konvoi soll in den ‘Rose Barracks’ stationiert warden. Protestler hielten Plakate mit Aufschriften wie „Tanks? No thanks“ also “Panzer? Nein Danke“ und riefen „Army go home!
Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz