Prof.Dr.Reinhard Merkel: Krim, Annexion oder Sezesson?

Die Abspaltung der Krim wurde von Nato-Medien und -Presse von Beginn an als völkerrechtswidrige Annexion durch Russland bezeichnet. Das wurde dann so oft wiederholt, bis allen Junkies von Nato-Medien und -Presse bei dem Wort Krim reflexartig nichts anderes mehr einfiel als “Annexion”.
Man brauchte diesen Vorwand, um in Polen nach dem aufgeflogenen Skandal um die CIA-Foltergefängnisse mit Kaczynski eine rechts-konservative deutschfeindliche Regierung an die Macht zu bringen und in den baltischen Ländern soviel Angst vor einer Annexion zu schüren, um sich dann mit der Nato als Schutzmacht weiter nach Osten auszudehnen.
Ich verweise dazu auch noch einmal auf den bemerkenswerten Vortrag der ehemaligen ARD-Korrespondentin Gabriele Krone-Schmalz in diesem Kanal.
Im Interview bei RT-Deutsch Prof. Dr. Reinhard Merkel, Professor für Strafrecht und Rechtsphilosophie, der dazu einen Beitrag geschrieben hat, der leider nur im Feulleton der FAZ veröffentlicht wurde.

NewScan

NewScan

NEWSCAN, ein Kanal nicht zur Unterhaltung, sondern zur Dokumentation von wichtigen & unterschlagenen Nachrichten. Wenn ihr eine Vernstaltung oder eine Bürgerinitiative habt, über die berichtet werden soll, schickt mir eine Nachricht an newscan@euroheads.org



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz