Prof. Bernd Senf: Tiefere Ursachen der Weltfinanzkrise

FavoriteLoadingVideo merken


Prof. Bernd Senf: Tiefere Ursachen der Weltfinanzkrise und ein Ausblick auf die Konsequenzen. Bernd Senf studierte Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin und promovierte 1972 über das Thema Wirtschaftliche Rationalität – gesellschaftliche Irrationalität. Die „Verdrängung“ gesellschaftlicher Aspekte durch die bürgerliche Ökonomie. Er ist seit 1973 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin. Ein Vortrag gehalten am Dienstag, den 21.10.2008, Saal der Freien Waldorfschule Mitte, Berlin.

Bernd Senf

Bernd Senf

Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der allgemeinverständlichen Vermittlung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Zusammenhänge. Sein besonderes Interesse gilt einem tieferen Verständnis lebendiger Prozesse und ihrem Verhältnis zur herrschenden Wissenschaft, Ökonomie, Technologie und Moral.



  • Bernd Senf

    Bernd Senf

    Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der allgemeinverständlichen Vermittlung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Zusammenhänge. Sein besonderes Interesse gilt einem tieferen Verständnis lebendiger Prozesse und ihrem Verhältnis zur herrschenden Wissenschaft, Ökonomie, Technologie und Moral.