Produktbeschreibung im Internet – Urheberrechtlich geschützt? | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Ein Urteil des OLG Düsseldorf vom 06.05.2014 stellt noch einmal klar, dass auch eine Produktbeschreibung urheberrechtlichen Schutz genießen kann. Es muss jedoch in jedem Einzelfall geprüft werden, ob die Produktbeschreibung auch die notwendige Schöpfungshöhe erreicht. Im strittigen Fall wurde dies bei einer Produktbeschreibung von Roben bejaht.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/urheberrecht/produktbeschreibung-im-internet-55449/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
_______________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/YiFlnroSScA
Haftungsfalle: Kartenausschnitt auf der Website: http://youtu.be/72LGSeR-Jl4
Conversion-Rate-Optimierung bei Onlineshops – rechtliche Fallen! http://youtu.be/J1zKLrU-9oo
_______________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz