Privatheit in Zeiten von Facebook, Twitter & Co (Vortrag + Diskussion 2012)

FavoriteLoading Video merken

Privatheit in Zeiten von Facebook, Streetview und Twitter – Braucht es eine Neudefinition von Privatsphäre und Datenschutz? Die Aufregung um Google Streetview legte sich zwar schnell wieder, aber die Diskussion zeigte: Privatsphäre und Öffentlichkeit sind nicht nur eine Frage von geltenden Gesetzen oder den richtigen Einstellungen bei Facebook. Jeder ist betroffen, niemand kann sich dem digitalen Umbruch ent-ziehen. Oder wie es unser Referent Michael Seemann bei ZEIT online schrieb: „Die Zeit des freiwilligen Internets ist vorbei.”

Für Liberale sind Privatsphäre und Datenschutz wichtig. Öffentlichkeit und Transparenz aber auch. Offensichtlich arbeitet unsere Gesellschaft gerade an einer Neuausrichtung des Kräfteverhältnisses zwischen privat und öffentlich — mit offenem Ausgang. Wir haben Referenten mit sehr unterschiedlichen Standpunkten zum Thema eingeladen, um das Thema kontrovers zu debattieren. Wenn Sie die Neudefinition von Privatsphäre nicht nur Facebook oder Juristen überlassen wollen, dann bilden Sie sich Ihre eigene Meinung und diskutieren Sie mit.

Vortrag und Diskussion:
Christian Heller, Autor des Buches “Post Privacy: Prima leben ohne Privatsphäre”
Falk Lüke, Freier Journalist und Blogger – http://www.ctrl-verlust.net/
Michael Seemann, Publizist / Blogger / Internetaktivist
Moderation: Jöran Muuß-Merholz, Dozent, Dipl. Pädagoge, Agentur J&K — Jöran und Konsorten

Kurzvortrag Michael Seemann: Kontrollverlust — Wie das Internet unsere Ordnung unterläuft. Das Internet ist eine außer Rand und Band geratene Transparenzmaschine. Worin die Ursachen hierfür liegen und wie wir als Gesellschaft darauf reagieren können, versucht dieser Vortrag zu umreißen.

Kurzvortrag Christian Heller: Post-Privacy: Leben nach der Privatsphäre: So, wie sie historisch gewachsen ist, vergeht sie auch wieder: die Privatsphäre. Unter den Bedingungen fortschreitender Vernetzung und unbegrenzbar wachsender Informationsflüsse von überall nach überall erweist sie sich als Auslaufmodell. Anstatt darüber zu klagen, dass ihre ehrenwerte Tradition schwindet, sollten wir schauen, was wir aus dem Wandel Gutes und Nützliches für uns ziehen können.

Privatheit in Zeiten von Facebook, Twitter & Co (Vortrag + Diskussion 2012):
Quelle und Text sowie Videoupload: http://www.youtube.com/user/stiftungfreiheit

VideoGold.de
VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.