Poroschenko vor Treffen mit Merkel: Pazifismus gehört der Vergangenheit an

Kurz vor seinem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem französischen Präsidenten François Hollande hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko in voller Tarnuniform mit den Worten : „Die Zeiten des gedankenlosen Pazifismus sind vorbei“, neue Raketenwerfer, Panzer sowie US-amerikanische Humvees an die ukrainische Armee übergeben. RT sprach mit dem Politikanalysten Aleksanda Pawic, seiner Einschätzung nach bereitet die ukrainische Regierung einen neuen Krieg vor. Dies deckt sich mit Aussagen von Kommandeuren der ukrainischen Armee, die vermehrt bekunden: „Wenn eine Armee nicht angreift , dann verliert sie.“ Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz