Pokemon Go – Schwachstellen im Datenschutz | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Der Hype um die Spiel-App „Pokémon Go“ ist ungebrochen. Das Spiel hat Jung und Alt innerhalb kürzester Zeit regelrecht süchtig gemacht. Die wenigsten Spieler machen sich dabei Gedanken, um ihre Daten, obwohl in der Presse durchaus auch Stimmen laut wurden, die die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der App stark kritisierten.

Weitere Infos unter: https://www.wbs-law.de/internetrecht/vzbv-geht-gegen-die-betreiber-von-pokemon-go-vor-68400/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).
_______________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/he8PyjrT8XY
Facebook – Betrüger geben sich als „Facebook-Team 2016“ aus: https://youtu.be/xugAIVAlu7M
Konfetti aus Patientenakten??? – Riesiger Datenschutzskandal: https://youtu.be/AKNbVI0PCoc
_______________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung