Platon: Der Staat Achtes Buch 543 558 Herrschaftsformen und die geistige Aristrokratie

Kapital 10: Hörbuch

Platon bzw. Sokrates zeigen die Herrschaftsformen und deren Menschentyp (geistige Haltung) auf, mit dem Ziel, dass die geistige Aristrokratie als die einzige wahre Herrschaft erkannt wird. Das “goldene Geschlecht” sollen die Philosophen darstellen, die auch ohne vermögensbildende Absichten, Recht sprechen.

Sie bestimmen, wer Gold-, Silber- oder Erzmensch wird. Sie bestimmen, wer sich mit wem vermehrt und welche Geschichten erzählt werden.

Dieses “edle Geschlecht” wird bis in alle Ewigkeit dann auf Erden herrschen. Damit wollen Platon bzw. Sokrates zurück zum Recht des Kronos, das von diesen “edlen Menschen” angeblich erdacht wurde, wie die Götter auch.

Der Fehler: Der Eigentumismus herrscht weiter als Geist im Menschen und wird daher auch nur eine Tyrannei des Eigentums hervorbringen.

Timokratie Oligarchie Aristokratie Monarchie Demokratie Tyrannei Diktatur

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz