Platon 585 – 591 Knechtschaft ist die Güte des Erfolgreichen

Platon Sokrates – Die Begründer der Philosophie. Die Vision vom “perfekten Staate”.

Sokrates versucht mit aller Raffinesse der Dialektik zu beweisen, dass die Herrschaft des Stärkeren – in diesem Falle ist das Kapital die Stärke – keine Knechtschaft sein, sondern Fürsorge.

Er er argumentiert weiter, dass das Seiende als Vernunft am nahsten dem Gesetz sein – denn das Gesetz sei für alle Menschen da.

Tagelöhner und Knechte würde der, der seine Tugend und Vernunft nicht bändigen könne. Er würde sich daher freiwillig in Knechtschaft begeben, um so der Allgemeinheit am besten dienen zu können.

Es zeigt sich immer mehr, dass Sokrates der eigentliche Vordenker aller ökonomischen Ideologien ist, die im Grund als Faschismus bezeichnet werden müssen.

Sokrates verbildlicht hier das Böse im Menschen als Tier und zeichnet verbal die spätere christliche Version des Menschen, der mit sich im Inneren um Gut und Böse ringt.

Es wird immer mehr klar, dass Sokrates der eigentliche Verfasser des NT ist. Er bot auch, dass Geschichten die Menschen prägen werden – die Geschichte von Jesus wäre das passende.

Daher ist nicht verwunderlich, dass Paulus als griechischer Gelehrter den Römerbrief verfasste und alle Visionen des Sokrates im NT verankert sind.

Sokrates ist ein Abbild eines Herrenmenschen, der alles verachtete,was nicht dachte wie er. Der ist nicht der Begründer der Philosophie, sondern der Begründer des Urfaschismus. Er redet den Menschen ein, dass Ausbeutung natürlich sie und der Intelligente nicht des Profites wegen herrscht, sondern aus Nächstenliebe.

Jede heute bekannte Rechtsstaatlichkeit – aber auch jeder Unrechtstaat ist nach dem Muster des Sokrates aufgebaut.

Hörbuch Audio deutsch Schleiermacherübersetzung Philosophie Klassiker

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz