Plan B: Revolution des Systems für eine tatsächliche Neuordnung? (Vortrag)


Nichts ist „alternativlos”, wenn man nur über den Tellerrand der heutigen Systeme hinausblickt. Die bestehende Geld-, Wirtschafts- und Politikordnung hat nachweislich versagt. Der exponentiell verlaufende Umverteilungsprozess von Fleißig nach Reich führt zwangsläufig alle Menschen zur materialistischen und/oder seelischen Verelendung. Die Wissensmanufaktur ist das erste Institut, das die Probleme nicht nur schonungslos benennt, sondern auch eine echte Alternative erarbeitet hat.

Ein neues, nachhaltiges Gesamtsystem mit den Bausteinen:
– fließendes Geld
– soziales Bodenrecht
– bedingungsloses Grundeinkommen
– Pressefreiheit

Ein Vortrag von Andreas Popp und Rico Albrecht beim “Wissens-Forum 2011” am 01.10.2011 in Walsrode. Über die bloße Nennung von Alternativen hinaus werden in Plan B vor allem auch die konkreten Maßnahmen zur Umsetzung genannt und in die Wege geleitet.

Mehr Details zu Plan B in schriftlicher Form siehe: www.WissensManufaktur.net/plan-b
Plan B: Revolution des Systems für eine tatsächliche Neuordnung? (Vortrag 2011)
Plan B: Revolution des Systems für eine tatsächliche Neuordnung? (Vortrag)




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz