Plan B: Revolution des Systems für eine tatsächliche Neuordnung? (Vortrag)


Nichts ist „alternativlos”, wenn man nur über den Tellerrand der heutigen Systeme hinausblickt. Die bestehende Geld-, Wirtschafts- und Politikordnung hat nachweislich versagt. Der exponentiell verlaufende Umverteilungsprozess von Fleißig nach Reich führt zwangsläufig alle Menschen zur materialistischen und/oder seelischen Verelendung. Die Wissensmanufaktur ist das erste Institut, das die Probleme nicht nur schonungslos benennt, sondern auch eine echte Alternative erarbeitet hat.

Ein neues, nachhaltiges Gesamtsystem mit den Bausteinen:
– fließendes Geld
– soziales Bodenrecht
– bedingungsloses Grundeinkommen
– Pressefreiheit

Ein Vortrag von Andreas Popp und Rico Albrecht beim “Wissens-Forum 2011” am 01.10.2011 in Walsrode. Über die bloße Nennung von Alternativen hinaus werden in Plan B vor allem auch die konkreten Maßnahmen zur Umsetzung genannt und in die Wege geleitet.

Mehr Details zu Plan B in schriftlicher Form siehe: www.WissensManufaktur.net/plan-b
Plan B: Revolution des Systems für eine tatsächliche Neuordnung? (Vortrag 2011)
Plan B: Revolution des Systems für eine tatsächliche Neuordnung? (Vortrag)

Wissensmanufaktur

Wissensmanufaktur

Der Fokus unserer Wissensmanufaktur liegt neben den permanenten Untersuchungen der aktuellen Wirtschaftslage auch in der Hinterfragung der gesamten gesellschaftlichen Ordnung.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung