Plagiatsvorwurf der Bild Zeitung gegen Glorious von Cascada | WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
_______________________________________________________________
Plagiatsvorwürfe gegen Cascada: RA Christian Solmecke kommentiert die urheberrechtlichen Aspekte.
Die Bild am Sonntag hatte getitelt, dass “Glorious” ein dreistes Plagiat des Vorjahressiegers “Euphoria” sei. Als “Beweis” hatte die Bild am Sonntag die Wellenlinie von “Glorious” unter der des Songs “Euphoria” abgedruckt. Offenbar bestand tatsächlich eine große Ähnlichkeit beider Wellenlinien. Allerdings ist eine derartige Ähnlichkeit nicht schon als solche im rechtlichen Sinne als Plagiat zu werten. Dies bestätigt inzwischen auch ein Gutachten des NDR. Warum “Glorious” im urheberrechtlichen Sinne kein Plagiat darstellt, erklärt Rechtsanwalt Christian Solmecke in diesem Video Beitrag.
_______________________________________________________________

Kontaktaufnahme mit RA Christian Solmecke
Christian Solmecke steht den Medien gern unter der Telefonnummer 0221 – 400 67 550 oder per E-Mail an info@wbs-law.de für weiterführende Kommentare oder für Originaltöne zur Verfügung.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz