Pharmahersteller halten gezielt Studien unter Verschluss

Halten Pharmahersteller gezielt Studien unter Verschluss? “Nur Medikamente, die einen nachgewiesenen Nutzen haben, sollen von den Krankenkassen noch bezahlt werden. Dafür hat der Gesetzgeber vor fünf Jahren das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG) ins Leben gerufen. Das IQWIG soll Medikamentenstudien genau unter die Lupe nehmen. Das Institut klagt, Pharmahersteller würden die benötigten Arzneimittelstudien nicht vollständig zur Verfügung stellen und fordert Sanktionen.” Buchtipp: “Kranke Geschäfte” von Markus Grill

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz