Pete Seeger – Where have all the flowers gone

Pete Seeger, weltberühmter US-amerikanischer Folk- und Protest-Musiker und linker Aktivist, starb am 27. Januar 2014 im Alter von 94 Jahren.

„Niemand kann sagen was ein Lied erreichen kann. Man kann nur Leute zitieren, die sagten: Dieses Lied hat mein Leben geändert, oder etwas Ähnliches. Und Führer wie Martin Luther King haben betont, wie wichtig Musik für die Bewegung war. John L. Lewis meinte: „Eine singende Bewegung ist eine siegende Bewegung.” Ich zitiere in der Regel Platon, der sagte, es sei sehr gefährlich, die falsche Art von Musik in der Republik zu erlauben.”

Pete Seeger bei einer Veranstaltung im Smithsonian Centre for Folklife and Cultural Heritage. Die folgenden Auszüge wurden am 18.06.2012 im Internet veröffentlicht.

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz