Peschmerga verkaufen deutsche Waffen weiter – trotz “Endverbleibserklärung”!

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/hDvgf0USqTM

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E

8 Minuten Realsatire: Die Bundesregierung hat Waffen an die Peschmerga im Nordirak geliefert um ISIS zu bekämpfen. Nun kommt raus, dass diese Waffen auch weiterverkauft werden. Hat sich die Bundesregierung nicht eine “Endverbleibserklärung” ausstellen lassen, die das verbietet? Ja! Das seien bisher halt alles Einzelfälle. Was steht in so einer Endverbleibserklärung eigentlich drin? Und was passiert, wenn die deutschen Partner dagegen verstoßen?

Mehr dazu: http://bit.ly/1WAMmiJ

Ausschnitt aus der BPK vom 22. Januar 2016 (Link folgt)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: https://www.paypal.me/JungNaiv


Videos zu weiteren Themen
Jung & Naiv

Jung & Naiv

Heimat von "Jung & Naiv - Politik für Desinteressierte". Jede Woche neue Folgen | Weekly new episodes supported by Krautfunding & Google & joiz.

Kommentare zum Video

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtigung