PanamaPapers: “Müssten der Quelle raten, anonym zu bleiben” | ZAPP | NDR

Bastian Obermayer und Frederik Obermaier erklären die Arbeit hinter den PanamaPapers. Sie glauben nicht, dass hinter der anonymen Quelle ein Mastermind steckt, der Journalisten lenkt. Da sie alle Daten prüfen, haben sie mit der Anonymität kein Problem – im Gegenteil: “Wenn die Quelle mich fragen würde, ‘Soll ich rausgehen?’, würde ich sagen: Nein! Das ist viel zu gefährlich. Wenn man sich anschaut, wo die großen Whistleblower gelandet sind – in Moskau, im Gefängnis. Viele sind tot”, so Investigativ-Journalist Bastian Obermayer.

Weitere Infos zum Thema gibt’s auf der Beitragsseite: http://www.ndr.de/panamapapers146.html

Zapp Magazin

Zapp Magazin

Von Boulevardschlachten über Rosenkriege bis hin zu den Image-Kampagnen der Polit-Szene – das Medienmagazin ZAPP vom NDR blickt hinter die Kulissen der Medienwelt. Jeden Mittwoch präsentiert Inka Schneider oder Anja Reschke die aktuelle Folge um 23.20 Uhr im NDR Fernsehen, anschließend gibt’s die ganze Sendung und alle Beiträge als Einzelabruf hier im offiziellen Kanal von ZAPP auf YouTube. Einige Beiträge gibt es sogar vor der TV-Austrahlung hier zu sehen, Stichwort: Online-First. Außerdem finden Fans hier viele Zusatzinfos, die nicht im TV laufen, zum Beispiel Interviews, Tutorials und Mini-Reportagen. Wir freuen uns über Likes, Kommentare und Verlinkungen. Viel Spaß!

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz