„Packt sie bei den Hoden“ – Barbusige Femen-Aktivistin stürmt Präsentation von Trump-Wachsfigur

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Eine barbusige Aktivistin der umstrittenen Nackt-Protestgruppe „Femen“ hat gestern die Präsentation einer Wachspuppe des designierten US-Präsidenten Donald Trump im Wachsmuseum von Madrid gestürmt. Im Moment der Enthüllung sprang die Frau auf die Bühne und brüllte „Pack das Patriarch bei den Hoden“. Ihr nackter Oberkörper war ebenfalls mit Parolen beschmiert, wie es für Femen-Aktivistinnen üblich ist.

Das Sicherheitspersonal versuchte den entblößten Oberkörper, der laut protestierenden Dame abzudecken. Erst nach einigen Minuten gelang es ihnen, sie aus dem Saal zu bringen. Es ist nicht das erste Mal, dass Femen Wachsfiguren im Visier haben. Im April 2014 erdolchte eine Femen-Anhängerin die Putin-Figur im Pariser Wachsfigurenkabinett. Auf ihrer nackten Brust stand in Rot: „Kill Putin“. Die 26-Jährige wurde für die Aktion zu einer Geldstrafe von 6.000 Euro verurteilt.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz