Oury Jalloh – das war Mord: Neue Beweise. (Pressekonferenz Zusammenschnitt)

FavoriteLoadingVideo merken
Oury Jalloh – das war Mord: Neue Beweise. (Pressekonferenz Zusammenschnitt)

Am Dienstag,12. November 2013 präsentierte die Initiative in Gedenken an Oury Jalloh e. V. auf einer Pressekonferenz ein neues Brandgutachten. Der für das Gutachten nachgestellte Brand wurde durch die Initiative filmisch dokumentiert und in einem Video den Aufnahmen von der Tatortbegehung des LKA entgegengestellt. Laut den Unterstützer*innen zeigt das in Großbritannien erstellte Gutachten, dass die Behauptung nicht haltbar sei, Jalloh habe sich im Januar 2005 in seiner Zelle selbst angezündet.
Bereits am Montag hatte die Initiative beim Generalbundesanwalt gegen Unbekannt Anzeige wegen Mordes oder Totschlags erstattet.

Hier auch der Link zu dem oben erwähnten Video der Initiative [absolute TRIGGER-Warnung!]:
http://vimeo.com/79113508

(Mirror)

Links
http://initiativeouryjalloh.wordpress.com/
http://www.prozessouryjalloh.de/

——————-
leftvision im web: http://leftvision.de/
leftvision auf twitter: http://twitter.com/LeftvisionClips
leftvision auf facebook: http://www.facebook.com/leftvision

LeftVision

LeftVision

Leftvision ist alternatives und kritisches Fernsehen. Wir dokumentieren und analysieren Proteste und Bewegungen. Wir sind nah am Geschehen, wo Menschen anfangen sich zu wehren und ihre Belange in die Hand nehmen. Wir machen Kritik und Alternativen sichtbar!



  • LeftVision

    LeftVision

    Leftvision ist alternatives und kritisches Fernsehen. Wir dokumentieren und analysieren Proteste und Bewegungen. Wir sind nah am Geschehen, wo Menschen anfangen sich zu wehren und ihre Belange in die Hand nehmen. Wir machen Kritik und Alternativen sichtbar!