OPCW-Vorstand wird beschuldigt, Giftgas Untersuchungsbericht zu Syrien manipuliert zu haben

OPCW-Vorstand wird beschuldigt, Giftgas Untersuchungsbericht zu Syrien manipuliert zu haben

Artikel veröffentlicht am: 26.11.2019

Gefällt Ihnen unser Podcast? Wir bitten Sie um Ihre Hilfe, damit wir auch weiterhin unsere Dienste für Sie täglich, kostenlos und werbefrei leisten können.
Der Förderverein „Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.“ (IQM) ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spenden können Sie steuerlich geltend machen.
http://www.nachdenkseiten.de/?page_id=7726
Kontoinhaber: IQM e.V. NachDenkSeiten BZA
IBAN: DE76548913000001214705
BIC-Code: GENODE61BZA

+++

OPCW-Vorstand wird beschuldigt, den Untersuchungsbericht zu einem angeblichen Angriff mit Chemiewaffen in Syrien manipuliert zu haben | Karin Leukefeld | NachDenkSeiten-Podcast | 26.11.2019

Internationale Persönlichkeiten fordern Rederecht für Mitglieder der Douma-Untersuchungsmission. Pünktlich zum Auftakt der Jahreskonferenz der OPCW-Vertragsstaaten veröffentlicht Wikileaks eine weitere interne E-Mail der Fact-Finding Mission der Organisation, die die Kritik am OPCW-Bericht zu dem angeblichen Giftgasangriff in Douma untermauert. Karin Leukefeld berichtet für die NachDenkSeiten über die jüngsten Entwicklungen und gibt dabei noch einmal eine Übersicht über eine Untersuchung, die die Arbeit der Organisation zum Schutz vor Chemiewaffen (OPCW) in keinem guten Licht dastehen lässt.
[…]

NachDenkSeiten – Die kritische Website
https://www.nachdenkseiten.de/?p=56633
Artikel veröffentlicht am: 25. November 2019 um 11:56
Autor: Karin Leukefeld (verantw. Redaktion)
Sprecher: Tom Wellbrock
Titelbild: Jarretera/shutterstock.com

Karin Leukefeld, Jahrgang 1954, studierte Ethnologie, Islam- und Politikwissenschaften und ist ausgebildete Buchhändlerin. Organisations- und Öffentlichkeitsarbeit unter anderem beim Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU), Die Grünen (Bundespartei) sowie der Informationsstelle El Salvador. Seit dem Jahr 2000 ist sie als freie Korrespondentin zum Mittleren Osten tätig.

Quellen/Links im Beitrag:
https://www.nachdenkseiten.de/?p=55809
https://www.opcw.org/fact-finding-mission
https://www.opcw.org/sites/default/files/documents/Fact_Sheets/Fact_Sheet_3_-_OPCW_Structure.pdf
https://wikileaks.org/opcw-douma/document/Internal-OPCW-E-Mail/
https://www.opcw.org/chemical-weapons-convention/annexes/verification-annex/part-ii-general-rules-verification
https://www.nachdenkseiten.de/?p=55809
http://syriapropagandamedia.org/wp-content/uploads/2019/05/Engineering-assessment-of-two-cylinders-observed-at-the-Douma-incident-27-February-2019-1.pdf
https://www.nachdenkseiten.de/?p=55809
https://couragefound.org/wp-content/uploads/2019/10/Letter-to-Permanent-Representatives.pdf
https://www.opcw.org/

+++
Kommentare und Leserbriefe zu unseren Beiträgen richten Sie bitte an unsere eMail-Adresse leserbriefe(at)nachdenkseiten.de
+++
Alle weiteren Beiträge aus der Rubrik „NachDenkSeiten Audio-Podcast“ finden Sie in unserer youtube-Playlist unter https://www.youtube.com/playlist?list=PLpNi0Wmi7L82nSqtm6nAsiKWoGu6IOgVh
oder auf unserer Homepage unter http://www.nachdenkseiten.de/?cat=107
+++