Odessa-Massaker: Gedenkveranstaltung trotz Verbot und Bombendrohungen

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/XtrSRG5xoas

Kiew hat anlässlich des Gedenktages der Brandopfer vom 2. Mai 2014 über 3,000 Sicherheitskräfte – darunter Mitglieder des nationalistischen Asow-Battaillons – nach Odessa entsandt. Auch die lokale Stadtverwaltung lies die Veranstaltung verbieten. Eine vermeintliche Bombendrohung führte dazu, dass der Demonstrationsplatz kurzerhand abgesperrt wurde. Dennoch versammelten sich tausende Aktivisten, um den Opfern der Umwälzungen des Maidan-Putsches zu gedenken. Vor zwei Jahren wurden mindestens 48 Maidan-kritische Aktivisten, die in ein Gewerkschaftshaus flüchteten, von rechtsextremen Hooligans verbrannt. Korrespondent Ulrich Heyden nimmt im Interview mit RT Deutsch Stellung zu den jüngsten Ergebnissen der Untersuchungen bei der Aufklärung des Massakers. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • RT Deutsch

    RT Deutsch

    RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.

    Kommentare zum Video

    avatar
    5000
      Abonnieren  
    Benachrichtigung