Obamas planetarer Geo-Engineering Plan | Dokument des CFR

Die Ankündigung der Obama-Administration, drastisches planetarisches „Geo-Engineering“ in Betracht zu ziehen wie das „Verschießen von verunreinigenden Partikeln in die obere Athmosphäre um die Sonnenstrahlen zu reflektieren“, gleicht exakt Publikationen jüngeren Datums des elitären Rates Für Auswärtige Beziehungen (CFR). Gestern berichtete die Associated Press, dass die Obama-Administration Gespräche abgehalten hätte über die Möglichkeit, „Geo-Engineering“ auf das Erdklima anzuwenden um auf die gloable Erwärmung zu reagieren.

Weiterlesen auf: http://infokrieg.tv/obama_cfr_geoengineering_2009_04_11.html

HINWEIS: Link zur Petition gegen „Geo-Engineering“ jetzt online:
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=9847

ReCentr.com

ReCentr.com

Unterstützen sie INFOKRIEG.TV und wählen sie damit nicht nur eine unabhängige und kompromisslose Berichterstattung, sondern eine wachsende Bewegung die die Ursachen der Wirtschaftskrise aufdeckt, faulen Kriegen und deren Begründungen richtig auf den Grund geht und für die Grundrechte keine beliebigen Schönwetter-Bestimmungen sind.



  • Kommentare zum Video

    3 Kommentare zu "Obamas planetarer Geo-Engineering Plan | Dokument des CFR"

    Benachrichtigung
    avatar
    5000

    mileon
    Zuschauer
    mileon
    6. Juli 2010 14:24

    Gegen diesen vorsätzlichen globalen Genozid – denn es geht nur vordergründig um eine zweifelhafte „klimaerwärmung“ sondern um das Deep-Shield Programm der USA das innerhalb von 50 Jahren wenigstens 3-4 Milliarden Tote durch schleichende Atemwegserkrankung erzeugen will – gegen diesen lautlosen Krieg gegen unser Leben gibt es einen kleinen Hoffungsschimmer:
    den CHEMBUSTER. Googelt und Ihr werdet wissen was Ihr dagegen tun könnt.

    2009
    Zuschauer
    2009
    16. April 2009 21:59

    Die größten Verbrecher gegen die Menschheit,Natur ,Umwelt,und dem Schöpfungswerk Gottes ,die auf beispiellose Weise in den Plan aller Lebensformen eindringen und ihre egoistischen Ziele der Zerstörung vorantreiben. Auch hier wieder unter falschen Vorwänden ausgeführte Mission die der Elite entspringt. Die Brut des Teufels agiert im Hinterhalt. Ziel: Bevölkerungsreduzierung,Diktatur,Versklavung,.Und alle politischen Handlanger die diese Pläne verschweigen erwartet bald das Gericht Gottes. Nur noch eine kleine Weile ,und der Böse wird nicht mehr sein! Sicher!!!!!!

    lisapower
    Zuschauer
    lisapower
    12. April 2009 01:01

    Schon vor rund 50 Jahren hatten die USA angekündigt das Weter bis 2025 kontrollieren zu wollen, soweit ich weiss.

    Hier will mann einfach mahl wider Gott spielen, oder sogar sich über Gott stellen.

    Macht, Macht, Macht, Kontrolle, Kontrolle, Kontrolle, immer das selbe, doch irgendwann wird es kein irgendwann mehr geben.

    Danke für den Beitrag.

    wpDiscuz