Nutzung von Popcorn Time: Abmahnung droht wegen Urheberrechtsverletzung | Kanzlei WBS

Vor der Nutzung der angeblichen Video-Streaming-Plattform Popcorn Time kann nur gewarnt werden. Ansonsten müsst ihr mit einer teuren Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung durch Filesharing rechnen.

Das neue Filmportal Popcorn Time ist sehr bekannt. Das kommt auch durch die positive Kritik in den Medien, die vor allem die leichte Bedienbarkeit loben. Trotzdem sollten sich die Nutzer nicht darauf einlassen, weil es sich um ein illegales Raubkopier-Portal handelt.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/abmahnung-filesharing/nutzung-von-popcorn-time-abmahnung-droht-wegen-urheberrechtsverletzung-51266/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
______________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/YlWwOjZwzJU
GEMA geht gegen Betreiber von UseNeXT vor wegen Urheberrechtsverletzung: http://youtu.be/D01N-i_iuEA
Porno-Abmahnwelle: Was ist jetzt eigentlich noch im Netz erlaubt? http://youtu.be/hPt8b6mHfAQ
______________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz