Nutzerfragen: Verspätete Geschenke zu Weihnachten | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Schwummiwumi
#FragWBS #ChallengeWBS Wenn ich einen Artikel im Internet auf Shoppingseiten wie z.B. Amazon kaufe und mir das Lieferdatum bis vor dem 24.12. angezeigt wird und die Bestellung aber nicht rechtzeitig zur Bescherung da ist, habe ich dann Recht auf Schadensersatz (Wegen geringem Warenwert ohne Gerichtsverfahren oder Anwalt…?)? Es ist mir zwar kein finanzieller Schaden entstanden aber ein “moralischer” weil ich dann meine Familie nicht glücklich machen konnte? Falls es hier eine Regelung gibt, ist diese Praxis tauglich und zu empfehlen für Privatpersonen?

TheDangerzone94
#fragwbs Wie wird denn der Übertritt über die Grenze definiert? Folgender Fall: Ich will billig Sachen in der angrenzenden Tschechei einkaufen. Nun kaufe ich mir dort 10 Stangen Zigeretten. Verstecke 9 im Wald und Trette wieder über die Grenze. Nun Verstecke ich die legal Importierte Zigaretten Stange und Fahre zu meinem Versteck in die Tschechei. Nun hole ich wieder eine Rüber und verstecke diese abermals. Gibt es eine Mindestlänge die man in Deutschland bleiben muss? Beispielsweise man darf am Tag nur Sachen im Wert von 430EUR über die Grenze bringen.

Mr.Einfallslos
#FragWBS Sind Verkehrsschilder geschützt oder kann ich die Symbole einfach verwenden, immerhin steckt da ja ein wenig Kreativität drin.

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz