Nutzerfragen: Stinkefinger für Blitzer und legal Schwarzfahren? | Rechtsanwalt Christian Solmecke

cordiba87
#fragWBS #challengeWBS Darf man auf einem Blitzerfoto mit Stinkefinger zu sehen sein oder kann das als Beleidigung (mit anschließender Anzeige) aufgefasst werden? Falls ja, kann sich überhaupt eine bestimmte Person beleidigt fühlen?

Lucas Kane
#fragWBS was ist ein Kavaliersdelikt??

Jägermeister
#fragWBS Kann ich als Minderjähriger beim Schwarzfahren überhaupt vom Verkehrsunternehmen zur Zahlung der 60€ verdonnert werden? Immerhin ist der Beförderungsvertrag ja schwebend unwirksam, wenn ich noch keine 18 Jahre alt bin.

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz