Nutzerfragen: “Quelle Youtube” nicht erlaubt, Lizenzbestimmungen nachträglich ändern? | Kanzlei WBS

FavoriteLoadingVideo merken
Nutzerfragen: "Quelle Youtube" nicht erlaubt, Lizenzbestimmungen nachträglich ändern? | Kanzlei WBS

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
_______________________________________________

Frage von ForboJack:
Ich würde gerne mal wissen ob die Quellen Angabe “Quelle Youtube” oder “Quelle Internet”, die ja immer wieder von vielen Fernsehsendern verwendet wird, wenn sie Material zu Berichterstattung aus dem Internet zeigen, so rechtens ist. In meinen Augen erscheint mir das keine ausreichende Quellenangabe.
Könnte ich als Urheber des gezeigten Material sogar rechtliche Schritte gegen den Fernsehsender einreichen (Abmahnung o.ä.)?

Frage von Janniboj:
Wie sieht es aus, wenn Lizenzbestimmungen nachträglich geändert werden? Entfällt dann das Nutzungsrecht rückwirkend?




  • Kanzlei WBS

    Kanzlei WBS

    Hier findst du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen.