Nutzerfragen: “Offensichtlich rechtswidrig”, Fußball-Logo, Schulungen | Kanzlei WBS

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
____________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/yDL-gbet-iM
Ist “music.163.com” legal? https://youtu.be/1x7VoXZ-ey4
Sky live im Internet streamen – Ist das legal? https://youtu.be/Isk5cLakjn8
____________________________

Nutzerfrage von Sebastian H:
Meine Frage lautet: Wie genau definiert der Gesetzgeber eigentlich eine “Offensichtlich rechtswidrige Quelle” beim Herunterladen von Sachen? Wenn ich beispielsweise auf einer chinesischen Seite die neusten Kinofilme herunterlade (In China ist das Anbieten von urheberrechtlich geschütztem Material nicht ohne weiteres verboten), könnte ich mich dann nicht darauf berufen, dass es sich um eine legale Quelle handelt weil sie ja nicht gegen dort geltendes Gesetz verstößt?

Nutzerfrage von Till W.:
Wie sieht eigentlich aus, wenn zum Beispiel eine Privatperson auf seiner Hompage das Logo eines Fußballvereins veröffentlicht, wenn sie sich klar als Fan dieses Vereines aufgibt?

Nutzerfrage von tomseller1:
Noch eine Frage, darf man eure Videos und Materialien in Schulungen verwenden, bzw. wie sieht es generell mit dem Urheberrecht für euren Content aus?




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz