Nutzerfragen: Live-Streaming von Fußballspielen über Meerkat und Periscope erlaubt? | Kanzlei WBS

Beliebte Sportevents sind mittlerweile häufig lediglich über Pay TV Sender zu verfolgen, die sich die exklusiven Rechte an der Übertragung sichern. Sportfans können aber mittlerweile darauf hoffen, dass die Zuschauer, die live beim Spiel oder Wettkampf dabei sind, mit Hilfe der Live-Streaming-Apps Meerkat und Periscope die Sportevents live im Internet übertragen. So kann jeder Internetnutzer kostenlos das Spiel verfolgen. Doch ist die Live-Übertragung der Sportevents erlaubt? Müssen Nutzer, die im Internet streamen mit rechtlichen Konsequenzen rechnen?

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/internetrecht/live-streaming-von-fussballspielen-ueber-meerkat-und-periscope-erlaubt-60698/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
__________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/1BFKJWKibc8
Streaming ist legal! – Urteil des EuGH: https://youtu.be/-4ykzdjaDBA
Die Gefahren bei der Nutzung von YouNow: https://youtu.be/e_92ZHVH6k8
__________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz