Nutzerfragen: InApp-Käufe, Anwaltsrobe und Rechtsmissbräuchlichkeit | Anwalt Christian Solmecke

FavoriteLoading Video merken
Nutzerfragen: InApp-Käufe, Anwaltsrobe und Rechtsmissbräuchlichkeit | Anwalt Christian Solmecke

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
___________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/JvgcUXpOKI4
Mobile Apps — Das Buch rund um die Entwicklung und den Vertrieb von Apps: http://youtu.be/bH_lSF2myWk
Achtung vor Abmahnungen bei DaWanda: http://youtu.be/9lhtswnsAlQ
___________________________________

Nutzerfrage von GameNOWRoom:
#FragWBS Ich habe mir im GooglePlay-Store eine kostenlose App heruntergeladen. Diese App bietet In-App Käufe an. Ich habe dann etwas gekauft (0,99€). Ich habe dann mein Handy ei paar Monate später auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dann war der InApp-Kauf weg. Ich habe mich auch mit meinem Konto angemeldet, mit welchem ich das eben gekauft habe. Bekomme ich mein Geld zurück oder wenigstens den InApp-Kauf und wer hat Schuld? An welche Person soll ich mich melden? An den App-Entwickler oder an Google, weil die den InApp-Kauf nicht synchronisiert haben? Danke, dass du diese Frage beantwortet hast ;)

Nutzerfrage von Bigjunior987:
Warum tragen eigentlich Anwalt und Richter im Gericht eine Robe, was ist da der geschichtliche Hintergrund?! #FragWBS

Nutzerfrage von Martin Böhme:
#fragwbs Was genau ist Rechtsmissbräuchlichkeit? Gilt darunter schon, wenn ich ALLE anzeige, die mir unerwünschte Werbung einwerfen?