Nutzerfragen: Faktenseiten, Zoll & Gerichtsvollzieher | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Nutzerfragen: Faktenseiten, Zoll & Gerichtsvollzieher | Rechtsanwalt Christian Solmecke

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
_______________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/8N22ca3oLRc
Darf ich Plagiate aus dem Urlaub mitbringen?: https://youtu.be/lzfNMFd9igE
Was muss man bei Hausdurchsuchungen mitmachen?: https://youtu.be/uTQwoTbAwh8
_______________________

Nutzerfrage von kantiko0:
#fragwbs Dürfen Facebookseiten wie faktglaublich usw. Fakten, Studienergebnisse oder Zitate ohne Quellennachweise als Bild darstellen und posten?

Nutzerfrage von NoName92:
#FragWBS Wenn ich Auf Facebook wissentlich ein Plagiat/Clone kaufe muss ich dann mit rechtlichen Konsequenten rechnen oder kann mir das egal sein?

Nutzerfrage von Pascal:
Wie sieht es aus, wenn ich online eine Tasche bestelle und dann zum Zoll vorgeladen werde und sich herausstellt, dass ich unwissentlich eine Markenfälschung bestellt habe? Muss ich dann eine Strafe erwarten? Ich habe ja nicht gewusst, dass ich eine Fälschung bestelle. Oder wird so eine Tasche einfach kommentarlos vernichtet?

Nutzerfrage von Throlen:
#FragWBS Werden bei einer Vermögensauskunft auch Onlinegüter und Accounts mit gezählt z.B. von einem Gerichtsvollzieher. Könnte von einem Gerichtsvollzieher der Steam Account genommen werden, weil über 200 Spiele eingetragen sind?