Nutzerfragen: Edeka Ananas, Trailer auf YouTube, Schleichwerbung | Rechtsanwalt Christian Solmecke

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/9s7LzIWzQbk

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
___________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/tZVSMDTRvf0
Wann ist Werbung in Blogs Schleichwerbung? https://youtu.be/gvspqFH42ss
Was YouTuber rechtlich wissen müssen: https://www.youtube.com/watch?v=Z32LwwWuVWs&index=1&list=PLMVVa92WNjHSC1zhfHSjTw6nYx9Pn-F7B
____________________________

Nutzerfrage von CopyKid:
Darf Edeka Ananas als “reif gepflückte Ananas” verkaufen, obwohl diese noch nicht reif sind? Ich habe dort nun schon meine 10. Ananas gekauft. Jede Woche versuch ich erneut mein Glück, aber sie sind jedes mal ungenießbar. Das schlimme ist ja, dass sie nicht mal mehr nachreifen können. Kann man da nichts tun, als sie nicht mehr zu kaufen?

Nutzerfrage von ZOHR:
Trailer von Kinofilmen oder Computer spielen unterliegen doch dem Urheberrecht. Jedoch gibt es viele Kanäle auf YouTube die diese in ihre Videos einbinden. Verstoßen die Personen alle gegen das Urheberrecht oder sind solche Verbreitungen legal bzw. Geduldet, weil sie Werbung für den Film das Spiel sind. Oder haben diese Channels extra Deals mit ihren Netzwerken da solche Verbreitungen von Trailer grundsätzlich illegal sind?

Nutzerfrage von Komakatze69:
Ist es eigentlich Schleichwerbung, wenn man in Videos immer sagt “mein I-Phone”, “mein I-Pad” anstatt mein Handy oder Tablet?

Kanzlei WBS

Kanzlei WBS

Hier findst du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen.

Kommentare zum Video

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtigung