Nutzerfragen: AdWordsnamen der Konkurrenz, Lästerseiten, Namensrecht im Internet | Kanzlei WBS

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
________________________________________­_______

Frage von Roman Ackerman:
Ich habe eine Anzeige bei Google AdWords eingestellt. Da ich mich selbstständig gemacht habe, natürlich mit einer tollen Geschäftsidee, habe ich nur wenige Konkurrenten.
Darf ich nun die Firmennamen der Konkurrenten als Keyword in Google Adwords aufnehmen, um als Werbung zu erscheinen, wenn jemand nach der Konkurrenz sucht?

Frage von Kaito Kid:
Sind Internetseiten, wie “Arche Internetz” illegal?

Frage von Ricoonemusic:
Ich bin Musiker auf YouTube und produziere eigene Musik schon seit über 3-5 Jahren.
Meinen Künstlernamen habe ich allerdings noch nicht rechtlich schützen lassen. (Patent)
Meine Frage bzw. mein Problem ist das sich jemand eine Facebook Seite mit meinem Namen erstellt hat und in dieser Sachen schreibt die auf mich NICHT zutreffen etc.
Kann ich rechtlich dagegen was tun? Denn so weit ich weiß ist meine Musik + mein Name Urheberrechtlich schon geschützt auch wenn ich meinen Namen usw. nicht patentieren lassen habe.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz