Nutzerfrage: Änderung des Telekommunikationsgesetzes | Kanzlei WBS

Am 3.Mai.2013 wurde unser Telekommunikationsgesetz geändert und gibt nun den Strafverfolgungsbehörden mehr Rechte bei der Rückverfolgung von potentiellen Straftätern, doch auch schon bei Ordnungswidrigkeiten greifen diese Gesetze. Die Behörden haben nun die Möglichkeit, IP-Adressen und Handy-Anschlüsse zurückzuverfolgen und die dazugehörigen Namen und Adressen heraus zu verlangen.

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
____________________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz